Sonntag, 21. August 2011

Es ist...

irgendwie unpraktisch, wenn man nur einen Tag am Wochenende zum Ausruhen hat. Seit einer Woche laboriere ich an meiner Erkältung, die nicht richtig rauskommt, aber auch nicht wirklich verschwindet. Da reicht ein Ruhetag nicht wirklich. So ein Käse...

Gestern war Silberhochzeit in Andis Verwandtschaft angesagt. Geldgeschenke sind hier dafür üblich. Da stellte sich mir die Frage der Verpackung. Dafür hab ich mich mal wieder an das Wedding-Bouquet erinnert, das Natasja mal gemacht hat. Ich wollte es schon immer mal ausprobieren.... tadaaa :)


Verwendet hab ich wieder die Journey-Serie von Authentique, Pink Paislee/House of 3 - Parisian Anthology, Cosmo Cricket Colorpick Denim/Sky und Peacock/Earth und grüne Tapete für die Blätter. Außerdem noch Silberdraht und Perlen.



Wir waren gestern abend relativ "früh" von der Silberhochzeit wieder da, weil wir beide nicht fit sind. Heute gibts dafür nur Tee und viel Ruhe. Ok für mich mal wieder viel Schreibtisch *gg* Der muss nach der Materialschlacht erstmal wieder geräumt werden und dann überleg ich mir was neues :)

Einen schönen Sonntag euch allen!