Mittwoch, 24. November 2010

Karten

 Huhu ihr Lieben!

Weihnachten ist nah. Tolle Erkenntnis, ne? Woran ich das merke? Ich bin gestresst. Nicht weil ich viel arbeite (was ich tue) oder weil ich viel werkele (was ich auch tue) oder weil ich auf den Kalender geschaut hab. Nein. Es ist, weil ich es überall höre. "Is ja nicht mehr lange hin." Ob Kollegen, Kunden oder Verkäufer - wie ein Mantra. Die Wiederholung machts. Je öfter ich es höre, desto mehr glaub ich daran. Also ist es Zeit sich anzupassen; alle sind gestresst, mach ich doch mal mit. Glücklicherweise ist meine To-Do-Liste lang, so habe ich wenigstens ein plausibles Alibi für den Stress. Wie soll man da bitte in Weihnachtsstimmung kommen? Ich werde es diesen Sonntag aka 1. Advent mal versuchen; wünscht mir Glück ;)

Neben dem ganzen Stress denk ich an die Sachen, die ich an Weihnachten immer schön finde, z.B. Karten, Deko etc. Aber noch tu ich mir schwer damit. Also habe ich einfach so mal ein paar Karten gemacht, allerdings so gar nicht weihnachtlich. Bin da ohnehin ein wenig aus der Übung ;) Das sind die Ergebnisse:


Material:
MAKING MEMORIES * PAPER REVERIE * BRUN * Newsprint Shimmer Specialty PaperMAKING MEMORIES * PAPER REVERIE * BRUN * Ledger Bird
MAKING MEMORIES * PAPER REVERIE * NOIR * Polka Dot Rose 
MAKING MEMORIES * PAPER REVERIE * NOIR * Ledger
MAKING MEMORIES * PAPER REVERIE * BRUN * Pleated Ribbon  1m
PRIMA *  Ribbon Lace Grey, 1 m 
MAYA ROAD * Small Organza Roses Ribbon Cream (1,5")
MAKING MEMORIES * PAPER REVERIE * NOIR * Cardstock Alpha StickersMAKING MEMORIES * PAPER REVERIE * BRUN * Ephemera Sticker


Aber ganz vielleicht kann ich euch beim nächsten Eintrag schon ein wenige mehr Weihnachtsgefühl vermitteln. Es sei denn, ihr wollt gar nicht *lach* Dann bitte ich um rechtzeitigen Kommentar *hihi*


Und dann habe ich noch von der lieben Birgit diesen Award bekommen. Ganz lieben Dank, ich hab mich sehr gefreut!

Folgendes bringt er Award mit sich:
  • Akzeptiere den Award, indem Du den Namen / Blog auf deinem Blog postest, von dem Du diesen Award bekommen hast.
  • Verschenke den Award an 15 andere Blogs, die Du kürzlich entdeckt hast und hinterlasse dort einen Kommentar.
Puuh, die zweite Bedingung werde ich nicht erfüllen. Es gibt einfach zu viele schöne Blogs. Wer sich angesprochen fühlt, darf ihn gern mitnehmen ;o)

Ich wünsch euch einen schönen Abend. Mich verschlägts gleich ins wohl geliebte Bett.

Gute Nacht!