Dienstag, 21. September 2010

Was für ein Tag...

Hey ihr Lieben!

Sagt mal, steht irgendwo geschrieben, dass man Stress haben MUSS, bevor man sein frisch gekauftes (gebrauchtes) Auto mit nach Hause nehmen darf? Die Odyssee mit der Versicherung und dem Berufsverkehr, unabhängig von dem Stress davor, hat uns heute echt in die Knie gezwungen. Aber letztlich durften wir unseren großen roten mit dem Riiiiiiiesenkofferraum doch nach hause nehmen *puuuh-freu*

Ich frag mich ja immer wieder, ob ich wirklich die einzige kreativ begabte Person in unserer Beziehung bin, also so handwerklich kreativ. Gitarre spielt er ja grandios und was er auf Papier kritzelt, sieht ja auch immer ganz passabel aus *gg* Aber sonst? Nun, diese Frage hat er mal eben selbst beantwortet. Meine weltbeste Hälfte brachte diese coolen Sachen mit nach hause. Ich bin beeindruckt!

Der Sandra-Würfel (zum Eingewöhnen):


Zum Staunen: E-Gitarre, natürlich MIT Ständer und Marshall-Verstärker *gg*


Ich bin beeindruckt! :D
Und was sagt ihr?

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend!